Kacey erfährtet sich mit 96 Punkten „Vorzüglich“ am 06.04.2019 beim SGV Hersbrucker Alb die zweite Quali für die Bayer. IGP-FH 2019 in Nordendorf. Aragorn erkämpft sich ein „Sehr Gut“ mit 92 Punkten.

Kacey erfährtet sich mit 96 Punkten  „Vorzüglich“ beim SGV Hersbrucker Alb die zweite Qualifikation für die Bayer. IGP-FH 2019 in Nordendorf. Aragorn erkämpft sich ein „Sehr Gut“ mit 92 Punkten.

Beide Buam gingen am 06.04.2019 beim SGV Hersbrucker Alb an den Start. Kacey benötigte noch eine zweite Qualifikation für die Bayer. IGP-FH am 12./13.10.2019 in Nordendorf. Aragorn ist bereits – durch seine erfolgreiche Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft 2018 – gesetzt und muss seinen Bayer. Vizemeistertitel verteidigen! Kacey meisterte seine Aufgabe „Vorzüglich“ mit 96 Punkten. Er suchte von Beginn an hoch konzentriert. Aragorn hatte das deutlich schwerere Gelände zu bewältigen. Es war Gelände in dem Wildschweine und Niederwild zu Hause ist. Die Wildschweinkulen waren deutlich zu sehen. Er tat sich durch die Vielzahl der Gerüche sehr schwer. Allerdings erkämpfte er sich die Fährte richtig hart und das Ergebnis mit 92 Punkten „Sehr Gut“ bei einem liegengelassenen Gegenstand kann sich sehen lassen. Jetzt heißt es nach dem die Hausaufgaben gemacht und die Startberechtigungen für Beide bei der Bayer. IGP-FH unter Dach und Fach sind in Ruhe und konzentriert weiter zu trainieren. 

Zu den Videos!

Schreibe einen Kommentar